Herzlich willkommen!

Hallo liebe Kinder und liebe Eltern

In diesem Jahr ist alles anders. Die Welt ist auf den Kopf gestellt und es betrifft auch die kulturellen Bildungsangebote der Stadt Hannover.

Der Sommercampus heißt jetzt "Kopfstand" und hat ein, den gegebenen Anlass entprechendesneues Angebotsformat.

Alle Angebote sind auf die Sommerferien verteilt. Es sind kompakte Projektformate, die mindestens drei bis 5 Tage gehen und sich anjeweils 10 Kinder wenden. Die Kinder sollen möglichst aus dem Stadtteil kommen, in dem das Angebot stattfindet. Die Anmeldungen werden direkt telefonisch oder vor Ort an den Veranstaltungsorten für das jeweilige Projekt vorgenommen.

Es gibt leider auch keinen gemeinsamen Mittagstisch. Jedes Kind muss bei einer Tagesverstaltung durch die Eltern ausreichend versorgt sein.

Die Veranstaltungen finden unter dem Vorbehalt statt, dass wir von den Behörden hierfür eine Freigabe erhalten.
Die notwendigen Hygienemaßnahmen werden durch den jeweiligen Standort eingehalten. Auch die Kinder sollten vorab auf die Bedingungen aufmerksam gemacht werden und dementsprechend ausgestattet sein.

Wir hoffen, dass es für alle trotzdem eine schöne Veranstaltung wird und das die Kinder in den Ferien eine schöne Zeit bei uns verbringen können.

Sobald die Angebote alle zusammengestellt sind, werden wir sie auf www.kinderkultur-stadt-hannover.de veröffentlichen.

Sie brauchen sich also dieses Jahr nicht hier zu registrieren!